Lieblingsrouten gesucht!


Wanderknotenpunkte für individuelles Wandervergnügen


Wassenberg – einfach wanderbar

Wassenberg ist ein wahres Paradies für Wanderer, rund ein Drittel des Stadtgebietes besteht aus Wald. Seit Frühjahr 2020 verfügt Wassenberg über ein ausgedehntes Wandernetzwerk mit nummerierten Knotenpunkten und schließt damit nahtlos an das Wandernetzwerk der niederländischen Gemeinde Roerdalen an.

Das Wandernetzwerk hat sechs offizielle Ausgangspunkte mit Infotafeln und entsprechenden Übersichtsplänen. Die Wanderrouten sind, wie beim Fahrradnetzwerk, durch Knotenpunkte verbunden. Dieses einfache System bietet dem Wanderer endlos viele Routenmöglichkeiten und somit ein individuelles Wandervergnügen.


Lieblingsrouten gesucht

Da es endlos viele Routenmöglichkeiten über das Knotenpunktsystem gibt, sind die Wanderer aufgerufen der Kunst, Kultur und Heimatpflege Wassenberg gGmbH ihre persönlichen Lieblingsrouten einzureichen.

Benötigt werden die Wanderknotenpunkte der Route, Typ der Route (Rundwanderweg oder Wanderweg), Länge der Route, Start- und Zielpunkt, ein schöner Routenname, eine kurze Begründung und idealerweise ein aussagekräftiges Foto während der Tour.


Die Lieblingsrouten können bis zum 30. Juni 2021 per Mail an martin@wassenberg.de, online unter www.wassenberg-erleben.de/naturabenteuer oder im Naturpark-Tor Wassenberg eingereicht werden.


Unter allen Einsendungen werden attraktive Preise verlost. Es ist zudem geplant, einen Flyer zu den Lieblingsrouten zu erstellen bzw. die Routen über die Online-Portale zu veröffentlichen. Also: Wanderschuhe geschnürt und los geht’s!

Hier gibt’s die neuen Wanderkarten: Naturpark-Tor Wassenberg Pontorsonallee 16, Wassenberg Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, jeweils 10.00 – 16.00 Uhr